Overnight Oats mit Brombeerkompott ohne Zucker

Overnight Oats mit Brombeerkompott

30. Sep 2021 | Frühstück

Wer kennt es nicht? Am Morgen an so manchen Tagen einfach alles drunter und drüber. Der Wecker klingelt. Du hast aber überhaupt keine Lust aufzustehen. Es ist so schön warm und weich im Bett… Also drückst du den Snooze Knopf und kuschelst dich nochmals in die weiche Daunen-Decke ein. Das machst du noch mindestens zwei-, dreimal. Doch dann schiesst dir wie ein Blitz durch den Kopf, dass du um 8 Uhr einen Termin hast! Und die Haare solltest du auch noch dringend waschen… Aaaah!

Sind Kinder zu Hause, werden die Morgenstunden nicht entspannter. Du musst die Kinder gefühlt 10 Mal aus dem Bett jagen und Dramen abfedern, weil der Lieblings-Pullover unauffindbar ist.

Spätestens jetzt bricht Hektik aus! An Frühstück ist schon gar nicht mehr zu denken. Und das ist sehr schade. Denn ein gutes Frühstück am Morgen gehört zur Basis in einer zuckerfreien Ernährung. Ein sättigendes Frühstück verhindert, dass du unterwegs noch rasch beim Bäcker ein Croissant kaufst. Oder dass du um 11 Uhr in ein Hungerloch fällst und dir vor Hunger fast schlecht wird.

Kommt dir das alles bekannt vor?

Dann sind Overnight Oats genau das richtige für dich! Die Overnight Oats bereitest du dir am Vorabend vor (deshalb overnight). Alles, was du am Morgen noch machen musst; Overnight Oats aus dem Kühlschrank nehmen und verköstigen. Oder gleich einpacken und in Ruhe im Büro mit einem herrlich duftenden Kaffee geniessen.

Overnight Oats mit Brombeerkompott ohne Zucker

Natürlich weisst du nicht immer, ob es am nächsten Morgen hektisch wird. Gibt es diese Tage, an denen einfach alles schiefläuft, oder ist jeder Morgen ein Wettrennen gegen die Zeit. Du kennst dich und dein Umfeld am besten. Vielleicht sind für dich Overnight Oats die Lösung. Ich persönlich bereite mir Overnight Oats vor, wenn ich weiss, dass ich am nächsten Morgen früh aus dem Haus möchte.

Mein Tipp:

Planung ist das A und O. Schau am Sonntag deine Woche an und verschaffe dir einen Überblick. Überlege dir, an welchen Tagen der Morgen kritisch sein könnte. So weisst du genau, an welchen Abenden du Overnight Oats vorbereiten solltest. Und so wirst du entspannt in die Woche starten. Du kannst übrigens problemlos zwei Portionen zubereiten. Einmal die Arbeit, zweimal das Vergnügen…


Rezept


Zubereitungszeit: 10 Minuten
Zutaten für: 2 Portionen

Zutaten
  • 60 g Haferflocken
  • 10 g Chiasamen
  • 140 g Hafermilch
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Brombeeren
Zubereitung am Vorabend
  • Brombeeren mit etwas Wasser in einer kleinen Pfanne zugedeckt aufkochen. Hitze reduzieren, Deckel entfernen und weiter köcheln lassen. Solange bis die Flüssigkeit verdampft ist. Auskühlen lassen
  • Haferflocken, Chiasamen, Zimt und Hafermilch mischen.
  • Brombeerkompott unter die Haferflocken mischen.
  • Die Overnight Oats in zwei gut verschliessbares Gläser abfüllen (z.B. ein WECK Glas). Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Das könnte dich auch interessieren:

Mirjam Zindel - zuckerfrei essen

Mein Name ist Mirjam

Auf meinem Blog teile ich meine persönlichen Erfahrungen, Lieblings Rezepte und all mein Wissen über Zucker für deinen Weg in deine Zuckerfreiheit!

Hol dir den ZUCKER-GUIDE jetzt!

ZUCKER-GUIDE

Buchtipps

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Send this to a friend